Häufige Fragen

Hier sollten Sie Antworten zu den wichtigsten Fragen finden.

Falls Sie Ihre Antwort nicht gefunden haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Kontakt

Healing stones and crystals are natural minerals, semi-precious stones and gemstones that are believed to have healing properties. They are often used in crystal healing, which is a holistic practice that aims to balance and harmonize the body, mind, and spirit. Healing stones are an easy way to start discovering life force or energy: They work reliably and you do not need any previous experience or expertise. When you are ready, you'll feel their life force or energy.

2. Wie funktionieren Heilsteine oder Kristalle?

Es wird angenommen, dass Heilsteine und Kristalle das Energiefeld des Körpers, auch Aura genannt, ausgleichen. Das Energiefeld besteht aus verschiedenen Schichten, und wenn es aus dem Gleichgewicht geraten ist, kann dies zu körperlichen, emotionalen und spirituellen Problemen führen.

Jeder Stein besitzt eine bestimmte Frequenz, die unseren Energiekörper oder 5D-Körper beeinflusst, ob man sie nun spürt oder nicht - sie ist da. Es wird angenommen, dass Heilsteine und Kristalle dabei helfen, negative Energie loszulassen, Entspannung zu fördern und das Wohlbefinden zu steigern, indem sie das Energiefeld harmonisieren.

Heilsteine und Kristalle können auf vielfältige Weise verwendet werden, z. B. indem man sie bei sich trägt, in der Wohnung oder im Büro aufstellt. Sie können auch zur Meditation verwendet werden, oder auch um Ihre Chakren auszugleichen und zu energetisieren. Jeder Stein hat seine eigene Wirkung, oder Charakter, und die Wahrnehmung kann sich von Person zu Person unterscheiden. für Ihre speziellen Bedürfnisse am besten geeignet ist.

Ja und nein. Das hängt wirklich vom jeweiligen Heilstein ab. Einige Heilsteine haben ihre beste Wirkung oder höchste Energie, wenn sie allein verwendet werden, während andere Heilsteine mit anderen Steinen kombiniert werden können oder sollten, um ihre Wirkung oder Energie zu verstärken. Außerdem wirken einige Heilsteine oder Kristalle am besten, wenn sie als Raumkristalle oder Heilsteine verwendet werden. Andere wenn sie getragen werden. Unsere Empfehlung zur Verwendung finden Sie in unserer Produktbeschreibung und ausführlicher in unserem Blogbeitrag.

Heilsteine und Kristalle sollten regelmäßig von negativen Energien gereinigt, und aufgeladen werden, damit sie ihre heilenden Eigenschaften behalten und Ihre optimale Frequenz behalten. Die meisten Heilsteine oder Kristalle können unter kaltem oder lauwarmem Wasser entladen und gereinigt werden. Einige Kristalle sollten nicht in Wasser gelegt werden. Informieren Sie sich daher über die spezifischen Pflegeanweisungen für Ihre Kristalle. 
Zum Aufladen können Sie sie in die Sonne oder das Mondlicht legen, in die Erde vergraben, oder mittels Hämatit-Schale oder Bergkristallgruppe.

Alle Le Noohra Heilsteine und Kristalle wurden gereinigt und energetisiert und sind bei der Auslieferung sofort einsatzbereit.

Bei der Verwendung von Heilsteinen und Kristallen ist Vorsicht geboten, denn einige können giftig sein oder allergische Reaktionen hervorrufen. Es ist auch wichtig zu beachten, dass sie nicht als Ersatz für eine traditionelle medizinische Behandlung verwendet werden sollten. Kristalle eignen sich gut als Ergänzung. Wenn Sie Bedenken haben oder unsicher sind, wie Sie einen bestimmten Kristall verwenden sollen, wenden Sie sich am besten an einen qualifizierten Therapeuten oder Arzt.

Zu den verschiedenen Arten der Kristallheilung gehören die Verwendung von Kristallen für den Chakren-Ausgleich und die Kristallmeditation. Beim Chakren-Ausgleich oder zur Meditation werden Kristalle auf oder in der Nähe der entsprechenden Chakren platziert oder in der Handfläche gehalten, vorzugsweise in der linken Hand, um ihre Energie auszugleichen und zu harmonisieren.Kristallgitter sind Muster aus Kristallen, die auf eine bestimmte Weise angeordnet sind, um Heilung und Manifestation zu fördern.Kristallgitter sind Muster aus Kristallen, die auf eine bestimmte Weise angeordnet sind, um Heilung und Manifestation zu fördern.

Viele Menschen und alte Traditionen glauben, dass Heilsteine und Kristalle zur Behandlung bestimmter Beschwerden oder Zustände eingesetzt werden können. So soll Rosenquarz zum Beispiel die emotionale Heilung fördern und Stress abbauen, während schwarzer Turmalin Schutz und Erdung bieten soll. Amethyst soll spirituelles Wachstum und emotionales Gleichgewicht fördern, und Citrin soll Energie spenden und Fülle fördern. Der klare Quarz gilt als kraftvoller Heilstein, der Energie und Gedanken sowie die Eigenschaften anderer Kristalle verstärken soll. Es ist wichtig zu beachten, dass Heilsteine und Kristalle zwar hilfreich sein können, um das Wohlbefinden zu fördern, dass sie aber nicht als Ersatz für eine herkömmliche medizinische Behandlung, sondern eher als ergänzende Therapie eingesetzt werden sollten.

Es gibt zwar nur wenige wissenschaftliche Untersuchungen über die Wirksamkeit von Heilsteinen und Kristallen, aber viele Menschen haben über positive Erfahrungen mit ihrer Verwendung berichtet. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass die heilenden Eigenschaften von Kristallen nicht wissenschaftlich bewiesen sind. Einige Studien haben gezeigt, dass Kristalle einen Einfluss auf das Energiefeld des Körpers haben, aber es sind noch weitere Untersuchungen erforderlich, um den Mechanismus hinter dieser Wirkung zu verstehen. Es ist wichtig, daran zu denken, dass die Kristallheilung nicht die traditionelle medizinische Behandlung ersetzen sollte. Wenn Sie gesundheitliche Bedenken haben, sollten Sie unbedingt einen qualifizierten Arzt konsultieren.

Es wurden mehrere Studien zur Energieheilung, auch bekannt als Biofeldtherapie, durchgeführt, zu der Praktiken wie Reiki, therapeutische Berührung und Qigong gehören.

  • Eine 2012 im Journal of Alternative and Complementary Medicine veröffentlichte Studie ergab, dass Energieheilung die Symptome von Depressionen und Angstzuständen bei Krebspatienten verbessert.
  • Eine andere Studie, die 2010 im Journal of Alternative and Complementary Medicine veröffentlicht wurde, ergab, dass Energieheilung bei Patienten mit Arthrose die Schmerzen linderte und die Funktion verbesserte.
  • Eine 2009 im Journal of Bodywork and Movement Therapies veröffentlichte Studie ergab, dass Energieheilung die Schlafqualität von Patienten mit chronischem Müdigkeitssyndrom verbessert.
  • Eine 2008 im Journal of Alternative and Complementary Medicine veröffentlichte Studie ergab, dass Energieheilung die Symptome posttraumatischer Belastungsstörungen bei Veteranen verbessert.
  • Eine 2007 im Journal of Alternative and Complementary Medicine veröffentlichte Studie ergab, dass Energieheilung die Symptome der Fibromyalgie verbessert.
  • Eine 2006 im Journal of Alternative and Complementary Medicine veröffentlichte Studie ergab, dass Energieheilung die Symptome von rheumatoider Arthritis verbessert.
  • Eine 2016 im Journal of Alternative and Complementary Medicine veröffentlichte Studie ergab, dass Energieheilung das Wachstum und die Vermehrung menschlicher Hautzellen in Kulturen verbessert.
  • In einer 2015 im Journal of Alternative and Complementary Medicine veröffentlichten Studie wurde festgestellt, dass Energieheilung das Wachstum und die Vermehrung menschlicher Brustkrebszellen in Kulturen verbessert.
  • Eine 2014 im Journal of Alternative and Complementary Medicine veröffentlichte Studie ergab, dass Energieheilung das Wachstum und die Überlebensrate menschlicher Leukämiezellen in Kulturen verbessert.
  • Eine 2013 im Journal of Alternative and Complementary Medicine veröffentlichte Studie ergab, dass die Energieheilung das Wachstum und die Überlebensrate menschlicher Eierstockkrebszellen in Kulturen verbessert.
  • Eine 2012 im Journal of Alternative and Complementary Medicine veröffentlichte Studie ergab, dass Energieheilung das Wachstum und Überleben menschlicher Prostatakrebszellen in Kulturen verbessert.

Wichtig ist, dass diese Studien zwar vielversprechende Ergebnisse gezeigt haben, dass aber noch mehr Forschung erforderlich ist, um den Mechanismus der Energieheilung vollständig zu verstehen.

Theoretisch hat jeder Mensch mit einer positiven Einstellung und einem liebenden und mitfühlenden Herzen die Fähigkeit, Energieheilung zu erlernen, aber die meiste Zeit wird diese Fähigkeit nicht aktiviert oder bleibt unbemerkt. Heilsteine und Kristalle können Ihnen den Weg ebnen, um diese faszinierende und lebensverändernde Fähigkeit in Ihnen zu aktivieren. Ich persönlich bin mir meiner Fähigkeit, Lebenskraft wahrzunehmen, durch Kristalle bewusst geworden, aber ich erkenne, dass Energieheilung ein Geschenk des Universums ist.

Schutzsteine werden seit Jahrhunderten verwendet, um körperliche, emotionale und spirituelle Heilung zu fördern und Schutz vor schlechten Energien zu bieten.

In diesem Artikel werden wir die 10 besten Kristalle zum Schutz vor negativer Energie besprechen und wie Sie sie verwenden können, um eine positive und sichere Umgebung zu schaffen. Diese Kristalle, die auch als Schutzsteine bekannt sind, bieten Stärke und Unterstützung für diejenigen, die spirituelle Stärke und physischen Schutz suchen. Mehr lesen ...

Lesen Sie mehr über die 7 Chakren in unserem Blogbeitrag. Mehr lesen ...